Landwirtschaft

Footprint
Konsum

Hier findest du Filme die zeigen wo unsere Lebensmittel herkommen, wie sie produziert werden und was es für Unterschiede in der Qualität der Lebensmittel gibt. Mit welchen Mitteln die Landwirtschaft versucht, die Ernteerträge zu sichern bzw. zu erhöhen. Dass dies vielleicht nicht nötig wäre, wenn wir sorgsamer mit unseren Nahrungsmitteln umgingen, kannst du dir in den Videos zu Nahrung und Fleisch ansehen.

Alle Filme von Marie-Monique Robin gibt es bei ARTE www.absolutmedien.de für 14,90€ zu bestellen.

arte: Vorsicht Gentechnik?
Abrufbar bis 17.06.2021

ARD (29.04.2019)- Die Story im Ersten: Gekaufte Agrarpolitik?
Film von Valentin Thurn und Tatjana Mischke

arte: Wie schaffen wir die Agrarwende?

Oxfam: Heute bleibt die Küche kalt
In Sachen Hungerbekämpfung kocht die Bundesregierung ihr ganz eigenes Süppchen.

Oxfam: Keine Entwicklungshilfe für Agrarkonzerne

Monsanto – Mit Gift und Genen

Les moissons du futur (Die Zukunft pflanzen)
Der Film zeigt, wie ressourcenschonende und ökologische Landwirtschaft auch bei steigenden Bevölkerungszahlen alle Menschen ernähren kann.

ZDF Dokumentation: Das stille Gift – Wenn Pestizide krank machen

Die Story im Ersten: Der Mais-Wahn

arte: Wie Agroforstwirtschaft die Umwelt schützt

Footprint
Konsum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.