Eine Zukunft ohne Öl?

Verstehen Foren MultiplikatorInnen Footprint in der Theorie Eine Zukunft ohne Öl?

Schlagwörter: ,

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #1530
      Stefan
      Verwalter

      Frage der Klasse 6 an der Auwiesenschule, Neckartenzligen.
      Was passiert, wenn es kein Öl mehr gibt?
      Diese Frage ist relativ einfach zu beantworten. Überlegt einmal, was ihr alles besitzt, das aus Erdöl hergestellt wurde. Das wird es schon einmal in dieser Form nicht geben. Bestimmt wird man in der Zukunft dafür Ersatzstoffe gefunden haben, aber in welchen Umfang diese Erdöl ersetzen können und zu welchem Preis, ist schwierig zu sagen. Für die Herstellung und Verteilung von Nahrungsmitteln wird ebenfalls Erdöl benötigt. Dünger und Pestizide werden aus Erdöl und Erdgas hergestellt. Die landwirtschaftlichen Maschinen und Lastkraftwagen benötigen Kraftstoffe, die vor allem aus Erdöl gewonnen werden. Ob Kraftstoffe in der zurzeit benötigten Menge aus Biomasse gewonnen werden ist zweifelhaft (siehe Literaturliste: Smith, Biotreibstoff). Kunstfasern, Farben, Lacke, Kosmetika und Medikamente werden ebenfalls aus Erdöl hergestellt. Dadurch werden mit der Verknappung des Erdöls auch alle diese Produkte seltener und teurer. Private und öffentliche Verkehrsmittel werden, wie auch Wohnen und Heizen, ebenfalls teurer werden. Hierzu gibt es einen Artikel bei Spiegel-Online.

      • Dieses Thema wurde geändert vor 8 Jahre, 7 Monaten von Stefan. Grund: Korrektur
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.